Die Zwerge: Unterschied zwischen den Versionen

Aus VideogameDB
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Beschreibung)
Zeile 23: Zeile 23:
  
 
==Beschreibung==
 
==Beschreibung==
 +
Das Bremer Entwickler-Studio King Art entwickelt derzeit ein Video-Spiel zu "Die Zwerge". Kontakt zum Autor Markus Heitz entstand durch einen Mitarbeiter der Firma, der zuvor am Design eines Kartenspiels zu "Die Zwerge" mitwirkte. Das Spiel wurde im Juli 2015 durch einen sog. "Leak" enthüllt, erstmals öffentlich präsentiert auf der Gamescom 2015. Am 1. September 2015 startete eine Crowdfunding-Kampagne mit dem Ziel, das Spiel größer und besser zu machen, etwa durch einen Multiplayer-Modus.
  
 +
Von der Geschichte her basiert das Spiel auf dem 1. Buch der Reihe, stellt bekannte Orte und Personen in den Vordergrund. Der Spieler übernimmt in diesem Rollenspiel die Kontrolle über Tungdil und begleitet ihn auf seiner Reise durch das geborgene Land. Nach und nach sammelt er die bekannten Gefährten um sich, erkundet aus den Büchern vertraute Orte und schlägt taktisch geprägte Schlachten gegen große feindliche Übermächte - bis zu 4 Helden kämpfen gegen buchstäblich Hunderte Orks, Oger oder sonstige Kreaturen Tions.
 +
 +
Der geplante Veröffentlichungstermin des Spiels ist der 15. September 2016,[24] es soll für PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen.
  
 
==Rezensionen==
 
==Rezensionen==

Version vom 28. Juni 2016, 10:36 Uhr

Diezwerge2.jpg
VideogameDB Box
Name
Hersteller
Publisher
Plattform
Erstveröfentlichung
Spieldaten
Genre
Coop
Metacritic

Beschreibung

Das Bremer Entwickler-Studio King Art entwickelt derzeit ein Video-Spiel zu "Die Zwerge". Kontakt zum Autor Markus Heitz entstand durch einen Mitarbeiter der Firma, der zuvor am Design eines Kartenspiels zu "Die Zwerge" mitwirkte. Das Spiel wurde im Juli 2015 durch einen sog. "Leak" enthüllt, erstmals öffentlich präsentiert auf der Gamescom 2015. Am 1. September 2015 startete eine Crowdfunding-Kampagne mit dem Ziel, das Spiel größer und besser zu machen, etwa durch einen Multiplayer-Modus.

Von der Geschichte her basiert das Spiel auf dem 1. Buch der Reihe, stellt bekannte Orte und Personen in den Vordergrund. Der Spieler übernimmt in diesem Rollenspiel die Kontrolle über Tungdil und begleitet ihn auf seiner Reise durch das geborgene Land. Nach und nach sammelt er die bekannten Gefährten um sich, erkundet aus den Büchern vertraute Orte und schlägt taktisch geprägte Schlachten gegen große feindliche Übermächte - bis zu 4 Helden kämpfen gegen buchstäblich Hunderte Orks, Oger oder sonstige Kreaturen Tions.

Der geplante Veröffentlichungstermin des Spiels ist der 15. September 2016,[24] es soll für PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen.

Rezensionen

Screenshots und Videos

Links